AOL Web Search

  1. About 44 search results
  1. Web results:
  2. Wikipedia, the free encyclopedia

    en.wikipedia.org/wiki/Main_Page

    "Dance in the Dark" is a song written, produced and arranged by American singer Lady Gaga (pictured) and Fernando Garibay. It is taken from her third extended play, The Fame Monster (2009)—the reissue of her debut studio album, The Fame (2008).

  3. Hohenzollern Castle - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Hohenzollern_Castle

    The palace itself, sitting upon the outline of the second castle, is an open-air museum arranged in a u-shape that ends with Protestant and Catholic chapels. Sitting on top of the old casemates are the three story Gothic Revival buildings of Friedrich August Stüler's design, decorated with towers and pinnacles. The four towers of the palace ...

  4. Friedrich Wilhelm IV. – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Wilhelm_IV.

    Nachdem Friedrich Wilhelm IV. erneut starken Einfluss auf die Baupläne genommen hatte, schuf Friedrich August Stüler, der 1842 zum „Architekten des Königs“ ernannt wurde, einen Bau mit zwei Innenhöfen, Tempelgiebeln an den Längsseiten und einem Treppenhaus im opulenten Festsaalstil.

  5. Schwerin Castle - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Schwerin_Castle

    Dresden architect Gottfried Semper (1803–1879) and Berlin architect Friedrich August Stüler (1800–1865) could not convince the Grand Duke of their plans. Instead, Demmler included elements of both of them into his plan, but found inspiration in French Renaissance castles.

  6. Alte Nationalgalerie - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Alte_Nationalgalerie

    The Alte Nationalgalerie (lit. Old National Gallery) is a listed building on the Museum Island in the historic centre of Berlin, Germany.The gallery was built from 1862 to 1876 by the order of King Frederick William IV of Prussia according to plans by Friedrich August Stüler and Johann Heinrich Strack in Neoclassical and Renaissance Revival styles.

  7. Friedrichswerdersche Kirche – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Friedrichswerdersche_Kirche

    Der König beauftragte den Architekten Friedrich August Stüler mit Entwürfen, die dem Bauwerk vor allem zwei gotisierende Turmhelme hinzufügen sollten. Diese Pläne, stilistisch und proportional ohne rechte Beziehung zur vorhandenen Architektur, blieben wegen fehlender Finanzen unvollendet.

  8. Pfaueninsel – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Pfaueninsel

    Die Architekten Friedrich August Stüler und Albert Dietrich Schadow orientierten sich vielmehr an den preußischen Backsteinkirchen, die Schinkel 1832 entworfen hatte. Die Zwiebelkuppel , der eigentliche russische Akzent, kam auf Anregung Schinkels hinzu.

  9. Albrecht von Preußen (1809–1872) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Albrecht_von_Preußen_(1809...

    Albrecht von Preußen unternahm – teilweise in Abstimmung mit seinem Bruder König Friedrich Wilhelm IV. – mehrmonatige Reisen. So besuchte 1843 den Orient und das Heilige Land ; dabei schloss er sich in Ägypten zeitweise der Forschungsexpedition von Richard Lepsius an. 1858 bereiste Albrecht die Krim , 1862 den Kaukasus .

  10. Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Wallraf-Richartz-Museum...

    Nach den Plänen Josef Feltens (1799–1880) unter Mitarbeit von Julius Carl Raschdorff (1823–1914) und Friedrich August Stüler (1800–1865) wurde am 4. Oktober 1855 im Beisein des preußischen Königs Friedrich Wilhelm IV. die feierliche Grundsteinlegung des neuen Museums auf dem Gelände des ehemaligen Minoritenklosters (Kölner Hof) begangen.

  11. Städtereisen nach Berlin | visitBerlin.de

    www.visitberlin.de/de/staedtereisen-nach-berlin

    Sein Schüler Friedrich August Stüler entwarf später die Alte Nationalgalerie, neben dem Pergamonmuseum und dem Neuen Museum eine der bedeutendsten Attraktionen auf der Museumsinsel. Doch Berlin ist längst nicht nur preußische Geschichte: Im Stadtbild zeigt sich auch das Vermächtnis des Kalten Krieges, allem voran die Mauer und der ...