AOL Web Search

  1. About 8 search results
  1. Web results:
  2. Karl von Bülow - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Karl_von_Bülow

    Karl Wilhelm Paul von Bülow (24 March 1846 – 31 August 1921) was a German field marshal commanding the German 2nd Army during World War I from 1914 to 1915. Contents 1 Biography

  3. Bernhard von Bülow - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Bernhard_von_Bülow

    Bernhard Heinrich Karl Martin, Prince of Bülow (German: Bernhard Heinrich Karl Martin Fürst von Bülow German: [fɔn ˈbyːloː]; 3 May 1849 – 28 October 1929) was a German statesman who served as the foreign minister for three years and then as the chancellor of the German Empire from 1900 to 1909.

  4. Bernhard von Bülow – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Bernhard_von_Bülow

    Bernhard Heinrich Martin Karl von Bülow, ab 1899 Graf, ab 1905 Fürst von Bülow (* 3. Mai 1849 in Klein Flottbek; † 28. Oktober 1929 in Rom), war ein deutscher Politiker und Staatsmann. Seit 1897 war er Staatssekretär des Äußeren und von Oktober 1900 bis Juli 1909 Reichskanzler des Deutschen Kaiserreichs.

  5. Liste von Persönlichkeiten der Stadt Frankfurt am Main

    de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Persönlichkeiten...

    In Frankfurt geborene Persönlichkeiten 9. bis 17. Jahrhundert. Karl der Kahle (823–877), westfränkischer König, König von Italien und römischer Kaiser; Wicker Frosch (vor 1300–1363), Frankfurter Patrizier und Kanoniker

  6. Schlacht an der Marne (1914) – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_an_der_Marne_(1914)

    Ganz anders beurteilte der Oberkommandierende der 2. Armee, Generaloberst Karl von Bülow, in dessen Hauptquartier Champaubert Hentsch am Abend eintraf, die Situation. Bülow war nicht in der Lage, mit seinem rechten Flügel die Lücke zur 1. Armee zu schließen, vielmehr hatte er ihn an diesem Tag nach Norden zurückgezogen.

  7. Prince Maximilian of Baden - Wikipedia

    en.wikipedia.org/wiki/Prince_Maximilian_of_Baden

    Maximilian, Margrave of Baden (Maximilian Alexander Friedrich Wilhelm; 10 July 1867 – 6 November 1929), also known as Max von Baden, was a German prince, general, and politician. He was heir presumptive to the throne of the Grand Duchy of Baden , and in October and November 1918 briefly served as the last chancellor of the German Empire and ...

  8. Herbert von Bismarck – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Herbert_von_Bismarck

    Otto von Bismarck | Otto zu Stolberg-Wernigerode | Karl Heinrich von Boetticher | Hermann von Thile | Hermann Ludwig von Balan | Bernhard Ernst von Bülow | Joseph Maria von Radowitz | Chlodwig zu Hohenlohe-Schillingsfürst | Friedrich zu Limburg-Stirum | Clemens Busch | Paul von Hatzfeldt | Herbert von Bismarck | Karl von Hofmann | Heinrich ...

  9. Gebhard Leberecht von Blücher – Wikipedia

    de.wikipedia.org/wiki/Gebhard_Leberecht_von_Blücher

    Gebhard Leberecht von Blücher, ab 1814 Fürst Blücher von Wahlstatt (* 16. Dezember 1742 in Rostock ; † 12. September 1819 in Krieblowitz ), war ein preußischer Generalfeldmarschall , der durch den Sieg über Napoleon in der Schlacht bei Waterloo berühmt wurde.